Malu - Nähcafé

 

 

Was ist ein Nähcafé? 

In einem Nähcafé könnt Ihr Euch einen Platz an einer unserer Nähmaschinen mieten, so wie in einem Internetcafé einen Computer. 

Bei uns könnt Ihr nähen, egal ob Ihr an einem Probestück probieren wollt, ob Nähen überhaupt etwas für Euch ist, ob Ihr Eure Hose kürzen wollt oder Ihr gerade keine Nähmaschine oder Overlockmaschine zur Verfügung habt.  

"Gut zugeschnitten ist halb genäht" ist eine alte immernoch aktuelle Schneiderweisheit. Wir stehen Euch nicht nur beim Nähen, sondern auch beim Zuschneiden mit unserem Wissen und unserer Erfahrung zur Seite.  Zuschneiden gehört deshalb zur Nähzeit dazu.

Preise im Nähcafé:  

Nähen ohne Betreuung:  6€/Stunde 
             Nutzung unserer Maschinen, Garn einfädeln, Garn, Kehren
      

 Betreutes Nähen: 10€/Stunde 
             Einführung in die Nähmaschine/ Overlockmaschine
             Hilfe beim Zuschnitt, Organisieren, Nähen, Bügeln des Projektes
             Nutzung unserer Maschinen, Garn einfädeln, Garn, Kehren